GURIT

Gurit Logo

Faserverbund-Werkstoffe gelten heute als Massstab im Schiffbau.

Profi-Bootbauer und Skipper vertrauen auf die überlegenen Produkte der Firma Gurit (ehem. SP-High Moduls),  einem der führenden Hersteller von professionellen Epoxy-Composit- und Konstruktionsharzen.

Mit SP-Harzen wurden Siegeryachten im America’s Cup, im Admiral’s Cup, im Whitbread Race und im Maxi Circus gebaut. Beim Volvo-Ocean Race verliess sich schon eine Mehrzahl der Bootsbauer auf Gurit /SP-Materialien.

In der Schweiz sind wir Ihr Partner von Gurit und haben alle wichtigen Produkte in vielen Gebindegrössen am Lager

Nebst dem Einsatz im Epoxy-Laminatbau werden die Harze auch von vielen Herstellern von Holzbooten eingesetzt und erzielen die glasklare und ausserordentlich widerstandsfähige, transparente Beschichtung mit einem Beschichtungsharz von Gurit / SP.

Auch namhafte Architekten (z.B. Peter Zumthor bei dem Neubau der Valser Thermen) setzen auf Produkte von Gurit. Ein breites Spektrum von spezifischen Epoxy-Klebern für eine Vielzahl von Anwendungen – auch ausserhalb des nautischen Bereichs – vervollständigen die Produktepalette.

Dazu liefern wir viele Gewebe und Gelege aus Glas, Carbon oder Kevlar, Sandwichkernmaterial aus Zedernholz (Speed Strip) oder Core-Cell SAN Schaum in Leisten oder Platten. Weiter erhalten Sie auch viele Hilfsmittel zu deren Verarbeitung, wie z. B. Vakuumzubehör, Vakuumpumpen, etc.

In Verbindung mit den Lackierungen von INTERNATIONAL oder AWLGRIP, einer zuverlässigen Lieferung und vielen guten Tipps und Ratschlägen von uns, steht Ihrem Stapellauf nichts mehr im Wege.

 

SP 370 Teak Epoxy Kleber

Schon seit Jahren bietet SP-High Modulus mit SP Spabond 120 ein Klebesystem an, mit dem Verklebungen aller Art an Schiffen zuverlässig ausgeführt werden, u. a. auch bei Teak-Decks oder Teakholz-Verklebungen.

Ganz speziell zum Zweck von Teak-Verklebungen hat SP-High Modulus neu den Teak-Kleber Spabond 370 entwickelt.

Spabond 370 hat eine pastöse, gelartige Konsistenz gegen das Ablaufen und kann in Schichtdicken bis zu 15 mm auf vertikalen Flächen aufgetragen werden. Sorgfältiges Entfetten und einfaches Anschleifen genügen als Vorbereitung für eine hochfeste, zuverlässige und starke Teak-Verklebung. Nachtempern ist nicht erforderlich.

Datenblatt zu SP 370: Bitte bei uns per Mail anfragen!

 

SP 340  Elastischer Kleber

SP-High Modulus bietet neu eine Reihe von speziellen, elastizitätsverstärkten Klebeharzen an.
Darunter SP 340, der herausragende Epoxykleber für alle möglichen Verbindungen mit den verschiedensten Untergründen.

Kann in Schichtdicken von 1 mm bis 20 mm aufgetragen werden, sackt nicht nach und eignet sich deshalb besonders für Verklebungen mit grossen Fertigungstoleranzen. Einfaches Mischverhältnis 2:1.

Wir bieten dieses Klebesystem mit einem schnellen und einem langsamen Härter an.

Datenblatt zu SP 340: Bitte bei uns per Mail anfragen!

 

Schnellbauleisten

Speed Strip – Schnellbauleisten
Leisten aus Red Cedar:
Kammergetrocknete “Western Red Cedar” Leisten aus Nordamerika, praktisch astfrei, mit speziellem Nut und Feder System, sind besonders für den zügigen Bootsbau mit kleinem Team geeignet.

Die Leisten haben ein spezifisches Gewicht von 0,35 bis 0,40 und lassen sich auch bei grösseren Rümpfen gut von einer Person handhaben. WRC ist resistent gegen Pilzbefall, harzfrei und lässt sich zuverlässig verleimen. Durch den geraden Wuchs und die präzise Fertigung straken die Leisten ausgezeichnet, Nach dem Aufplanken sind nur wenig Schleifarbeiten notwendig.

Der Bau erfolgt entweder über Mallen mit anschließender Glas/Epoxybeschichtung innen und außen oder über Spanten mit Beschichtung außen und parkettartiger Oberfläche innen. Eine Beplankung der Aussenhaut mit Starkfurnieren – evtl. im Vakuumverfahren – ist für eine Naturlackierung ebenfalls möglich.

Die Leistenbreite, 40 mm über die Feder gemessen, stellt ein Idealmass bei guter Materialausnutzung dar. Schmalere Leisten sind machbar, jedoch nur wenig preiswerter. Breitere Leisten würden allerdings, wegen des grossen Verschnitts, erheblich teurer werden. Die Längen der Leisten liegen zwischen 3 und 6 Metern, einzelne Kapplängen müssen in Kauf genommen werden.

 

Core Cell – Sandwichkern

Core Cell ist ein SAN(Styrene Acryl Nitril)-basie- render, geschlossenporiger, linearer Polymerschaum, der fest und steif ist. Core Cell wird von SP-High Modulus North America in Canada produziert. Es wurde in den Achtzigern speziell für die Marine Industrie entwickelt.
“Core Cell Schäume werden als strukturelles Sandwich-Kernmaterial benutzt und bieten geringes Gewicht, exzellente Steifigkeit und strukturelle Integrität unter dynamischer Belastung. Core Cell Schäume haben eine hohe Scher- und Aufprallfestigkeit und behalten ihre mechanischen Eigenschaften selbst bei höheren Temperaturen. Die Isolationseigenschaften des Materials bleiben, aufgrund einer FCKW-freien Herstellung, konstant.

Core Cell Schäume sind mit Epoxy-, Vinylester- und Polyesterharzen kompatibel.
Wir empfehlen jedoch entsprechende Tests um die Verklebungskompatibilität mit dem verwendeten Harz sicherzustellen.

Zusätzlich zu den “normalen”, ungeschnittenen Schäumen bieten wir, gegen einen geringen Aufpreis, spezielle geschnittenen Schäume an, die sich besser für bestimmte Anwendungen (Formbau, Vakuum) eignen.

Die Core Cell Leichtbauleisten sind aus dem bewährten SAN-Material (Styrene-Akryl-Nitril) konkav/konvex geschnitten. Die Eigenschaften des SAN Schaumes sind ideal für den Bootsbau. Er besitzt eine hohe Steifigkeit bei guter dynamischer Belastbarkeit.

Core Cell-Speedstrips eignen sich besonders für den Einzelbau, für Decks, Aufbauten und im Formenbau. Mit diesem System lässt sich schnell und einfach eine glatte und gleichmässig strakende Oberfläche herstellen. Die optimale Plankenhöhe ergibt sich aus der Grösse und der Rundung des Bauobjekts.

Core Cell Schaumkern: Bitte bei uns per Mail anfragen.

 

ProduktStärke in mmPlankenhöhe in mmLänge mm/m²
LP80/1270-6 12.7063,52438/0.155m²
LP80/1587-615.8763,52438/0.155m²
LP80/1900-619.0063,52438/0.155m²
LP80/2500-625.0063,52438/0.155m²
LP80/3200-632.0063,52438/0.155m²

Core-Cell Leisten in der gleichen Stärke und Länge wie oben, gibt es auch mit der Plankenhöhe 127mm.